G-Dragons neues Album entfacht StreitVideo

erstellt: 2017-06-20 08:42:30 aktualisiert: 2017-06-21 10:52:10

Das neue Album des K-Pop-Stars G-Dragon hat einen Streit in der Musikszene entfacht.

Grund ist, dass sein Album in Form eines USB-Sticks veröffentlicht wurde. Man muss den USB-Stick in den Computer stecken und dann eine bestimmte Webseite aufrufen, um die Musik herunterladen zu können.

Gaon Chart, die führenden Musikcharts in Südkorea, teilten die Auffassung mit, dass ein USB-Stick kaum als Album betrachtet werden könne. Grund sei, dass auf dem Speichermedium selbst keine Musik gespeichert sei. Daher könne das Album nicht in den Charts angezeigt werden.

Das Urteil der Branche ist gemischt, da ausländische Sänger wie Lady Gaga bereits Alben als USB-Stick veröffentlicht hatten.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>