Bankett des Kaiserreichs Korea nachgestelltVideo

erstellt: 2017-10-12 13:35:00 aktualisiert: 2017-10-13 10:13:31

Ein königliches Festessen zur Zeit des Kaiserreichs Koreas ist nachgestellt worden.

Die Veranstaltung erfolgte als Teil von Programmen zur Wiederherstellung der Geschichte des Kaiserreichs anlässlich des 120. Jahres dessen Verkündung durch die Joseon-Dynastie.

In einem Hotel in Seoul wurden am Mittwoch westliche Gerichte in ursprünglichen Formen vorgestellt, wie sie im Kaiserreich Korea ausländischen Gesandten angeboten worden waren. Die Nachstellung wurde unter anderem von der Behörde für Kulturgüter veranstaltet.

Das Essen war ein französisches Bankett aus zwölf Gängen, darunter Gänseleberpastete und Fasanenbrust mit Weinbeeren.

Die Kulturbehörden wollen zum 120. Jahr der Verkündung des Kaiserreichs Korea verschienede Veranstaltungen organisieren, um die vergessene Kultur und Geschichte wieder zu beleben.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>