Umfrage: Angestellte werden während der Chuseok-Feiertage mehr als letztes Jahr ausgeben

erstellt: 2017-09-13 13:15:17 aktualisiert: 2017-09-13 16:10:59

Angestellte werden während der diesjährigen Chuseok-Feiertage voraussichtlich 20 Prozent mehr Geld als letztes Jahr ausgeben.

Das ergab eine Meinungsumfrage, die das Jobportal Job Korea vom 6. bis 11. September bei 1.349 Angestellten durchführte.

Die Befragten rechneten mit 484.000 Won (429 Dollar) im Schnitt. Das sind etwa 20 Prozent mehr als bei der letztjährigen Umfrage mit 403.000 Won (357 Dollar).

Die Verheirateten rechneten mit 641.000 Won (568 Dollar). Das entspricht einem Zuwachs von 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Demgegenüber erwarteten die Unverheirateten, dass sie dieses Jahr 382.000 Won (339 Dollar), damit 22.000 Won (19,5 Dollar) mehr als letztes Jahr, ausgeben würden.

Job Korea führte die Steigerung der Ausgaben auf die langen Feiertage zurück, die insgesamt zehn Tage andauern.

Als größte Belastung bei den Ausgaben im Zusammenhang mit Chuseok nannten die Angestellten Taschengeld für die Eltern und Verwandte. 64,1 Prozent gaben diese Antwort. Dahinter folgten Geschenke für die Eltern und Verwandte sowie die Fahrkosten für die Heimkehr.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio Mobile
  • KBS World Radio Mobile
  • Die neue maßgeschneiderte App bietet Ihnen unter anderem Nachrichten, andere Programme, den Sprachkurs sowie Videos, Audio-on-Demand und Podcasts ...

<

1 / 4

>