Oberstes Gericht erlaubt Wehrdienstverweigerer Freilassung gegen Kaution

erstellt: 2018-07-11 11:21:02 aktualisiert: 2018-07-11 14:08:49

Oberstes Gericht erlaubt Wehrdienstverweigerer Freilassung gegen Kaution

Ein inhaftierter Wehrdienstverweigerer ist gegen Kaution freigelassen worden.

Der Oberste Gerichtshof teilte mit, dem Mann mit Nachnamen Kim am 6. Juli eine Freilassung gegen Zahlung einer Bürgschaft erlaubt zu haben. Dieser war wegen der Verweigerung des Wehrdienstes aus religiösen Gründen angeklagt und in zweiter Instanz zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

Kim saß als Einziger der Angeklagten in 205 Fällen der Wehrdienstverweigerung aus religiösen Gründen im Gefängnis, die derzeit vor dem Obersten Gericht behandelt werden.

Es ist der erste Beschluss der Freilassung eines Wehrdienstverweigerers gegen Kaution, nachdem das Verfassungsgericht am 28. Juni eine Regelung des Wehrdienstgesetzes wegen der fehlenden Bestimmung eines Ersatzdienstes für Wehrdienstverweigerer aus Gewissensgründen für verfassungswidrig befunden hatte.

[Photo : KBS News]

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>