Südkorea und Frankreich wollen im Fintech-Bereich stärker kooperieren

erstellt: 2016-05-30 09:30:26 aktualisiert: 2016-05-30 11:21:50

Südkorea und Frankreich wollen ihre Kooperation auf dem Gebiet Finanztechnologie (Fintech) verstärken.

Das koreanische Fintech-Zentrum und French Tech Hub Seoul unterzeichneten ein Memorandum of Understanding (MoU). Beide Seiten werden Fintech-Unternehmen beim Vorstoß ins Partnerland potenzielle Geschäftspartner vorstellen und Informationen austauschen.

French Tech ist eine französische Organisation, die neu gegründete Unternehmen beim Vorstoß ins Ausland unterstützt. Sie unterhält Stützpunkte in sechs Metropolen, darunter New York und Seoul.

Das koreanische Unternehmen AT Solutions und die französische Firma Gemalto schlossen ein MoU für die gemeinsame Entwicklung von Sicherheitsmedien.

Bei einem gemeinsamen Seminar zur Finanztechnologie anlässlich des 130. Jubiläums der Aufnahme diplomatischer Beziehungen in Seoul wurden Wege zur Kooperation zwischen Institutionen für die Förderung von Fintech in beiden Ländern und die Rolle der Regierungen diskutiert.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>