Internationaler Währungsfonds hebt Südkoreas Wachstumsprognose auf 2,7 Prozent anVideo

erstellt: 2017-04-19 08:53:49 aktualisiert: 2017-04-19 18:19:41

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Südkoreas Wachstumsprognose für dieses Jahr auf 2,7 Prozent angehoben.

Die am Dienstag veröffentlichte Prognose wurde damit um 0,1 Prozentpunkte angehoben.

Noch im letzten Monat war der IWF von 2,6 Prozent ausgegangen.

Für den revidierten Wert sei eine geänderte Schätzung des letztjährigen Wirtschaftswachstums berücksichtigt worden. Ende März hatte die koreanische Zentralbank ihre Schätzung für das letztjährige BIP-Wachstum um 0,1 Prozentpunkte angehoben.

Der IWF folgte damit ähnlichen Anpassungen von koreanischen Wirtschaftsforschungsinstituten und der Zentralbank. Die Bank of Korea hatte letzte Woche ihre Prognose für dieses Jahr von 2,5 auf 2,6 Prozent Wirtschaftswachstum angehoben. Das Korea Development Institute (KDI) korrigierte seinen Wert von von 2,4 auf 2,6 Prozent nach oben.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>