Südkoreas Börse weltweit mit größtem Anstieg in letzter Zeit

erstellt: 2017-05-16 08:28:19 aktualisiert: 2017-05-16 11:21:15

Südkoreas Börse weltweit mit größtem Anstieg in letzter Zeit

Die koreanische Börse hat in den letzten 30 Tagen den größten Anstieg unter den Börsen in führenden Industrienationen und Schwellenländern verzeichnet.

Laut dem Koreanischen Zentrum für Internationale Finanzen und dem Börsenbetreiber Korea Exchange legte der Leitindex Kospi mit Stand vom 12. Mai um 7,4 Prozent verglichen mit einem Monat zuvor zu. Dahinter folgte der japanische Nikkei-Index mit 7,2 Prozent Zuwachs.

In diesem Zeitraum wurde erstmals seit sechs Jahren das Allzeithoch des Kospi-Index erneuert. Das Ergebnis wird auf die Verbesserung der globalen Konjunktur, die verbesserten Ergebnisse einheimischer Unternehmen und Netto-Käufe durch Ausländer zurückgeführt.

Unterdessen erreichte der Wert der Aktien im Besitz von Ausländern an der Technologiebörse Kosdaq am 8. Mai erstmals die Marke von 23 Billionen Won. Laut Branchenangaben stieg der entsprechende Wert am 11. Mai auf 23,32 Billionen Won (20,8 Milliarden Dollar), den bisher höchsten Stand. Der Anteil der Aktien im Besitz von Ausländern nahm auf 10,98 Prozent zu.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>