Jeder dritte Mitarbeiter öffentlicher Unternehmen ist atypisch beschäftigt

erstellt: 2017-05-17 09:50:49 aktualisiert: 2017-05-17 11:32:13

Jeder dritte Mitarbeiter öffentlicher Unternehmen ist atypisch beschäftigt

Laut einem Untersuchungsergebnis ist jeder dritte Mitarbeiter öffentlicher Unternehmen atypisch beschäftigt.

Das Portal CEO Score untersuchte in den letzten fünf Jahren seit 2012 die Zahl der nicht regulär Beschäftigten bei 35 öffentlichen Unternehmen in Südkorea. Mit Stand von Ende März sind 57.031 Mitarbeiter, 33,2 Prozent aller Beschäftigten, atypisch beschäftigt.

In den letzten fünf Jahren stieg die Zahl der Dauerbeschäftigten um 5,8 Prozent, während die Zahl der nicht regulär Beschäftigten um 22,3 Prozent zunahm. Ihr Anteil an der Belegschaft stieg um 3,1 Prozentpunkte von 30,1 Prozent Ende 2012.

Der Anteil der nicht regulär Beschäftigten erreicht beim Betreiber des Internationalen Flughafens Incheon 85,6 Prozent. Den größten Anstieg der Zahl solcher Mitarbeiter im untersuchten Zeitraum verzeichnete das Unternehmen Korea Hydro & Nuclear Power (KNHP) mit 27,3 Prozent.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>