Börse gibt am Mittwoch nach

erstellt: 2017-05-17 16:26:06 aktualisiert: 2017-05-17 16:26:06

Südkoreas Börse hat am Mittwoch nachgegeben.

Der Leitindex Kospi verlor 0,1 Prozent auf 2.293,08 Zähler. Der Technologieindex Kosdaq legte um 0,14 Prozent auf 640,01 Punkte zu.

Die Rally in jüngster Zeit sei maßgeblich durch innenpolitische Faktoren angetrieben worden, während gewöhnlich Aktien großer Exportunternehmen eine Aufwärtsbewegung des Marktes angeführt hätten, erläuterte Seo Jung-hun von Samsung Securities Co.

Doch sei zweifelhaft, ob diese Aktien weiter zulegen, da ihre Käufer überwiegend Institutionen seien und nicht Ausländer, die größeren Einfluss auf Gewinne im Kospi hätten, hieß es weiter.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio Mobile
  • KBS World Radio Mobile
  • Die neue maßgeschneiderte App bietet Ihnen unter anderem Nachrichten, andere Programme, den Sprachkurs sowie Videos, Audio-on-Demand und Podcasts ...

<

1 / 4

>