Börse in Seoul schließt schwächer

erstellt: 2017-09-13 16:23:11 aktualisiert: 2017-09-13 16:23:11

Die Börse in Seoul hat am Mittwoch schwächer geschlossen.

Der Leitindex verlor 0,22 Prozent auf 2.360,18 Zähler. Der Technologieindex Kosdaq büßte 0,15 Prozent auf 659,09 Punkte ein.

Die Gewinne an den US-Börsen am Dienstag und Apples neues Produkt hätten einen positiven Einfluss auf den lokalen Aktienmarkt gehabt, sagte Seo Sang-young von Kiwoom Securities. Doch hätten Gewinnmitnahmen ausländischer Anleger einen weiteren Anstieg verhindert.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>