Börse startet mit Verlusten in die Woche

erstellt: 2017-11-13 16:58:24 aktualisiert: 2017-11-13 16:58:24

Börse startet mit Verlusten in die Woche

Südkoreas Börse ist mit Verlusten in die Woche gestartet.

Grund waren Gewinnmitnahmen nach den jüngsten Kursanstiegen und Sorgen wegen der Verzögerung bei der Steuerreform in den USA.

Der Leitindex Kospi verlor 0,5 Prozent auf 2.530,35 Zähler. Der Technologieindex Kosdaq konnte um 2,86 Prozent auf 741,38 Punkte zulegen.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>