Börse schließt am Donnerstag schwächer

erstellt: 2018-01-11 16:21:55 aktualisiert: 2018-01-11 17:21:51

Südkoreas Börse hat am Donnerstag schwächer geschlossen.

Der Leitindex Kospi verlor 0,45 Prozent auf 2.488,58 Zähler. Der Technologieindex Kosdaq rückte um 2,11 Prozent auf 852,51 Punkte vor.

Ausländische Anleger blieben den zweiten Tag in Folge Nettoverkäufer, da wichtige US-Börsen wegen Sorgen über eine Reduzierung von US-Anleihenkäufen nachgaben.

Ausländische Anleger würden Aktien verkaufen, um nach den jüngsten Kurszuwächsen Gewinne mitzunehmen und sich vor der nächste Woche beginnenden Berichtssaison hinter die Seitenlinie zurückzuziehen, erläuterte Kim Dae-jun von Korea Investment & Securities.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>