Erwerbstätigenzahl steigt so schwach wie seit acht Jahren nicht mehrVideo

erstellt: 2018-03-14 08:39:35 aktualisiert: 2018-03-15 10:01:03

Die Zahl der Erwerbstätigen ist im Februar so schwach wie seit acht Jahren nicht mehr gestiegen.

Nach Angaben des Statistikamtes waren im Februar 26,08 Millionen Menschen erwerbstätig. Das waren 104.000 mehr als ein Jahr zuvor.

Damit wurde der geringste Zuwachs seit Januar 2010 verbucht. Damals war die Zahl um 10.000 gesunken.

Das Ergebnis wurde unter anderem auf den verlangsamten Zuwachs der Erwerbstätigenzahl im verarbeitenden Gewerbe sowie in der Land- und Forstwirtschaft zurückgeführt. Zudem wurde der Basiseffekt als weiterer Grund genannt.

Die Beschäftigungsquote betrug 59,2 Prozent. Die Quote in der Altersgruppe von 15 bis 64 Jahren nahm um 0,1 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr auf 65,8 Prozent zu.

Die Arbeitslosenzahl schrumpfte um 76.000 im Vorjahresvergleich auf 1,26 Millionen. Damit wurde den zweiten Monat in Folge die Eine-Million-Schwelle übertroffen.

Die Arbeitslosenquote sank um 0,3 Prozentpunkte auf 4,6 Prozent. Die Quote in der Altersgruppe von 15 bis 29 Jahren ging um 2,5 Prozentpunkte auf 9,8 Prozent zurück.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>