Bericht: BMW hatte Mitte August hat nur halb so viele Ersatzteile für Rückruf vorrätig wie angegeben

erstellt: 2018-08-22 08:32:49 aktualisiert: 2018-08-22 09:57:17

Bericht: BMW hatte Mitte August hat nur halb so viele Ersatzteile für Rückruf vorrätig wie angegeben

BMW Korea hat laut einem KBS-Bericht offenbar nur halb so viele Ersatzteile für den Rückruf wegen Motorbränden vorrätig wie zuvor angegeben.

Der Autobauer hatte Anfang des Monats in einem Bericht für die südkoreanische Regierung zugesichert, bis Mitte August 9.800 Austauschteile herbeizuschaffen.

Mit Stand des 12. August war nach Recherchen von KBS in lediglich 1.860 Fahrzeugen die fehlerhafte EGR ausgetauscht worden. Am 13. August seien 2.700 Komponenten in den Lagern gewesen, dies seien insgesamt 4.600.

Das sind 46 Prozent der ursprünglich zugesicherten 9.800 Komponenten, die Mitte August für den Austausch bereitliegen sollten.

BMW Korea teilte heute unterdessen mit, die Sorge, dass der Rückruf wegen fehlender Ersatzteile nicht reibungslos verlaufen könnte, sei unbegründet. Mit Stand des 21. August habe man über 10.000 Komponenten gesichert. Ende des Monats würden es 18.500 und Ende Oktober Ersatzteile für über 50.000 Autos sein. Bis Jahresende werde der Rückruf der insgesamt 106.000 Diesel-Fahrzeuge abgeschlossen.

[Photo : KBS News]

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>