Bericht über aussichtsreiche und -lose Berufe in ZukunftVideo

erstellt: 2018-03-05 13:55:22 aktualisiert: 2018-03-06 10:20:30

Der Koreanische Dienst für Beschäftigungsinformation (KEIS) hat einen Bericht über aussichtsreiche und -lose Berufe in der Zukunft in Bezug auf die vierte industrielle Revolution veröffentlicht.

Laut dem Bericht sind Tätigkeiten, die einen hohen Grad an Fertigkeiten benötigen und nicht routinemäßig sind, durch intelligente Technologie kaum ersetzbar. Dazu zählen Forschung und Entwicklung, Prozessmanagement und Juraexperten.

Auch bei Tätigkeiten, die zwar trotz eines niedrigen Grads an Fertigkeiten nicht routinemäßig sind, ist die Gefahr einer Ersetzung durch Maschinen gering. Genannt wurden Putzen, Krankenpflege und Kinderbetreuung.

Dagegen können Berufe, bei denen ein niedriger Grad an Fertigkeiten herrscht und die routinemäßig sind, sehr wahrscheinlich durch intelligente Technologie ausgeübt werden. Dies sind einfache Montagearbeiten, Buchhaltung und Rechnungswesen sowie Führungen.

In dem Bericht wurden zehn Berufe, darunter Experten für künstliche Intelligenz und Big Data, als aussichtsreich in der Ära der vierten industriellen Revolution eingestuft. Dagegen sollen sechs Berufe, darunter Callcenter-Mitarbeiter und einfache Beschäftigte in der Produktion, bedroht sein.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>