Arbeitgeber und -nehmer verfehlen Einigung über Details des Mindestlohns

erstellt: 2018-03-07 10:40:42 aktualisiert: 2018-03-07 10:56:57

Arbeitgeber und -nehmer verfehlen Einigung über Details des Mindestlohns

Vertreter von Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowie der Regierung haben eine Einigung über Details des neuen Mindestlohns verfehlt.

Die Mindestlohn-Kommission konnte sich am Dienstag bei einer Sitzung in Seoul nicht auf einen Kompromiss einigen, ob Boni und ein finanzieller Ausgleich für Überstunden in der Nacht und an Feiertagen zum Grundlohn oder Mindestlohn zählen.

Die Kommission will die Angelegenheit an die Regierung weiterleiten, die ursprünglich für Mittwoch anberaumte Sitzung werde nicht stattfinden.

Auf der Grundlage der Diskussionen innerhalb der Kommission wird das Arbeitsministerium voraussichtlich darüber entscheiden, ob das relevante Gesetz in Beratungen mit dem Parlament geändert werden soll.

Gegenwärtig umfasst der Mindestlohn den Grundlohn und regelmäßige Zahlungen, nicht aber Boni und Zuschüsse.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>