Nordkoreas Botschafter: Friedensverhandlungen mit USA derzeit unrealistisch

erstellt: 2017-04-21 13:49:59 aktualisiert: 2017-04-21 16:59:44

Der nordkoreanische Botschafter in Indonesien hat Verhandlungen zwischen seinem Land und den USA für den Frieden auf der koreanischen Halbinsel als derzeit unrealistisch eingestuft.

Die entsprechende Äußerung habe Botschafter An Kwang-il am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in der nordkoreanischen Botschaft in Jakarta gemacht, berichteten indonesische Medien wie die Nachrichtenagentur Antara News am Freitag.

Nordkorea sei bereit zu Gegenschlägen gegen Provokationen und Aggressionen der USA, sagte der Diplomat. Hinsichtlich der Möglichkeit einer Wiederaufnahme der Sechser-Atomgespräche hieß es, Nordkorea bemühe sich unter anderem darum, günstige Bedingungen für einen Dialog zu schaffen.

An fügte hinzu, einige Leute riefen nach einem Dialog, führten jedoch auf der anderen Seite eine Atomübung gegen Nordkorea durch. Wer werde ihnen glauben?

Die Pressekonferenz fiel mit dem Besuch von US-Vizepräsident Mike Pence in Indonesien zusammen.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>