48 Kinder in letzten drei Jahren nach Nordkorea zurückgeführt

erstellt: 2017-06-19 09:53:52 aktualisiert: 2017-06-19 13:28:13

48 Kinder in letzten drei Jahren nach Nordkorea zurückgeführt

In den letzten drei Jahren sind 48 nordkoreanische Kinder von Nachbarländern nach Nordkorea zurückgeführt worden.

Das teilte Nordkorea laut der UN-Webseite in einer Antwort an das UN-Komitee für die Rechte des Kindes im Vorfeld einer Begutachtung der dortigen Menschenrechtslage durch den Ausschuss im September mit. Das Komitee hatte Nordkorea aufgefordert, neueste statistische Daten über die Zahl solcher Kinder und weitere Angelegenheiten auszuhändigen.

Nordkorea behauptete, dass einige Kinder mit oder ohne einen Begleiter illegal über die Grenze gegangen seien. Die Kinder seien durch feindlich gesinnte Personen dazu angetrieben worden oder von feindlichen Kräften angezettelten Machenschaften zum Opfer gefallen.

Die Erwachsenen, die mit den Kindern gemeinsam geflüchtet und zurückgeführt worden seien, seien entsprechend dem Motiv und Zweck bestraft worden, die Kinder jedoch nicht, hieß es weiter.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>