Seoul erlaubt Besuch eines nordkoreanischen Athletenteams für Teilnahme an Taekwondo-Veranstaltung

erstellt: 2017-06-20 10:04:49 aktualisiert: 2017-06-20 17:35:25

Seoul erlaubt Besuch eines nordkoreanischen Athletenteams für Teilnahme an Taekwondo-Veranstaltung

Das Vereinigungsministerium hat den Besuch eines nordkoreanischen Athletenteams für die Teilnahme an einer Taekwondo-Veranstaltung in Südkorea erlaubt.

Das Ressort gab am Montag bekannt, einer Gruppe von 32 Nordkoreanern, darunter dem Chef der von Nordkorea geführten Internationalen Taekwondo-Föderation (ITF) und Taekwondo-Athleten, den Besuch vom 23. Juni bis 1. Juli in Südkorea genehmigt zu haben.

Die nordkoreanischen Athleten werden bei der am Samstag in Muju beginnenden WFT Taekwondo-Weltmeisterschaft mit Einlagen und Schaukämpfen ihre Sportart vorstellen.

Der von Südkorea geführte Welt-Taekwondo-Verband (WTF) hatte am 15. Juni mitgeteilt, beim Vereinigungsministerium die Genehmigung für den Besuch des nordkoreanischen Demonstrationsteams beantragt zu haben.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>