Nach Warmbiers Tod Kritik an Nordkoreas Geiseldiplomatie laut geworden

erstellt: 2017-06-20 14:00:05 aktualisiert: 2017-06-20 15:15:50

Nach Warmbiers Tod Kritik an Nordkoreas Geiseldiplomatie laut geworden

Nach dem Tod des von Nordkorea im Koma liegend freigelassenen US-Studenten Otto Warmbier wird die Kritik an den vom nordkoreanischen Regime verübten Entführungen und Geiselnahmen zu diplomatischen Zwecken laut.

Nordkorea entführte im Jahr 1969 eine Maschine von Korean Air, die auf dem Weg von Gangneung nach Seoul war. Von 51 Besatzungsmitgliedern und Fluggästen an Bord konnten bisher nur 39 Personen nach Südkorea zurückkehren.

Nordkorea entführte auch Jugendliche und bekannte Persönlichkeiten. Im Jahr 1977 wurde die japanische Mittelschülerin Megumi Yokoda entführt und im darauf folgenden Jahr der südkoreanische Filmregisseur Shin Sang-ok und seine Frau und Schauspielerin Choi Eun-hee.

Nordkorea beabsichtigte, im Gegenzug für die Rückführung entführter Japaner die Aufnahme diplomatischer Beziehungen mit Japan zustande zu bringen. Nachdem dies nicht gelungen war, wechselte Nordkorea die Methode und begann, ausländische Bürger gefangen zu halten.

Nordkorea hielt im Jahr 2009 zwei US-amerikanische Journalistinnen fest, was den Besuch des früheren Präsidenten Bill Clinton in Nordkorea veranlasste. Im laufenden Jahr hielt Pjöngjang neun malaysische Staatsbürger gefangen, damit der Leichnam von Kim Jong-nam, dem in Malaysia ermordeten Halbbruder von Machthaber Kim Jong-un, nach Nordkorea geschickt wird.

Derzeit werden drei US-Amerikaner, ein Kanadier und sechs Südkoreaner in Nordkorea festgehalten. Es werden Forderungen nach ihrer baldigen Rückkehr in die Heimat und der Verschärfung der Sanktionen gegen Nordkorea lauter.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio Mobile
  • KBS World Radio Mobile
  • Die neue maßgeschneiderte App bietet Ihnen unter anderem Nachrichten, andere Programme, den Sprachkurs sowie Videos, Audio-on-Demand und Podcasts ...

<

1 / 4

>