Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un gibt sich trotz Sanktionen kämpferisch

erstellt: 2018-01-12 09:47:45 aktualisiert: 2018-01-12 11:33:02

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un gibt sich trotz Sanktionen kämpferisch

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un hat sich angesichts der strikten Sanktionen kämpferisch gegeben.

Es gebe keine Hindernisse, die Nordkorea nicht überwinden könne, auch wenn die Feinde das Land zehn oder 100 Jahre lang sanktionieren würden.

Das sagte Kim bei der Besichtigung der Staatlichen Akademie der Wissenschaften, wie die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA am Freitag berichtete. Die Akademie spielt die führende Rolle für Nordkoreas Atomtests.

Nordkorea verfüge über eine Grundlage für eine eigenständige Volkswirtschaft und selbst entwickelte wissenschaftliche und technologische Kompetenzen.

Die Akademie der Wissenschaften sei die Heimstatt der Stärkung Nordkoreas aus eigener Kraft. Nordkoreanische Wissenschaftler spielten unter schwierigen Bedingungen eine wichtige Rolle im Kampf für die Entwicklung der nationalen Wirtschaft und die Verbesserung der Lebensverhältnisse, betonte Kim.

Der Besuch war der erste öffentliche Auftritt von Kim Jong-un im neuen Jahr nach seiner Neujahrsansprache. Begleitet wurde er laut KCNA von Parteifunktionären wie dem Vizevorsitzenden des Zentralkomitees Pak Thae-song.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>