Zweiter Tag innerkoreanischer Familienzusammenführung beginnt

erstellt: 2018-08-21 11:21:35 aktualisiert: 2018-08-21 13:27:01

Zweiter Tag innerkoreanischer Familienzusammenführung beginnt

Der zweite Tag der ersten Runde der innerkoreanischen Familienzusammenführungen am nordkoreanischen Berg Geumgang hat begonnen.

Am Montag, dem ersten Tag, kamen 89 südkoreanische Teilnehmer und die sie begleitenden Angehörigen mit ihren Verwandten in Nordkorea zweimal zusammen. Das erste Treffen fand von 15 bis 17 Uhr statt. Um 19 Uhr wurde ein von Nordkorea veranstaltes Begrüßungsbankett eröffnet, das etwa zwei Stunden lang dauerte.

Beim Bankett betonte der nordkoreanische Delegationsführer Pak Yong-il die Notwendigkeit einer gründlichen Umsetzung der Panmunjom-Erklärung, die beim Korea-Gipfel im April verabschiedet wurde. Der südkoreanische Rotkreuzchef Park Kyung-seo forderte, dass sich Süd- und Nordkorea gemeinsam bemühen, um eine humanitäre Gemeinschaft zu schaffen.

Am Dienstag sind zweistündige private Treffen in der Unterkunft und ein einstündiges Mittagessen in den Zimmern im Kreis der Familienmitglieder geplant. Von 15 bis 17 Uhr findet eine gemeinsame Zusammenkunft statt.

Am Mittwochvormittag ist ein letztes Treffen geplant, das zwei Stunden lang dauern wird.

Während des dreitägigen Aufenthalts werden die Süd- und Nordkoreaner insgesamt sechsmal zusammenkommen.

[Photo : YONHAP News]

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>