Nordkorea kritisiert Südkoreas Militär – Reaktion auf Plan für Hilfe bleibt weiter aus

erstellt: 2019-05-21 09:40:00 aktualisiert: 2019-05-21 14:07:54

Nordkorea kritisiert Südkoreas Militär – Reaktion auf Plan für Hilfe bleibt weiter aus

Nordkorea hat Südkoreas Militär kritisiert und weiterhin nicht auf den Plan der südkoreanischen Regierung reagiert, über internationale Organisationen humanitäre Hilfe zu leisten.

Eine Reaktion aus dem Norden steht vier Tage nach der Bekanntmachung des Plans weiterhin aus.

Nordkoreas Propagandamedium „Uriminzokkiri“ schrieb am Dienstag, dass Südkoreas Streitkräfte derzeit im Widerspruch zum Ziel der gesamten Nation und der Forderung der internationalen Gemeinschaft weiterhin Spiele zur Eskalation der militärischen Spannungen spielten. In diesem Zusammenhang wurde das jüngst in Seoul abgehaltene trilaterale Sicherheitstreffen zwischen Südkorea, den USA und Japan erwähnt.

Uriminzokkiri kritisierte außerdem verschiedene Militärübungen Südkoreas einschließlich gemeinsamer Übungen mit den USA sowie die Beschaffung von 60 Tarnkappen-Kampfjets vom Typ F-35A.

Die Kooperation mit ausländischen Kräften werde zur Verschlechterung der Situation führen und die Kriegsgefahr eskalieren lassen, warnte das Medium. Es forderte das südkoreanische Militär auf, sich vernünftig zu verhalten.

[Photo : KBS News]

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>