Atomunterhändler Chinas und der USA sprechen über nordkoreanische Nuklearproblematik

erstellt: 2017-03-21 10:02:52 aktualisiert: 2017-03-21 13:24:54

Die Chefunterhändler Chinas und der USA für die Sechser-Gespräche haben am Montag über einen Lösungsweg für die nordkoreanische Nuklearproblematik diskutiert.

Die Sprecherin des chinesischen Außenministeriums, Hua Chunying, bestätigte am Montag vor der Presse, dass US-Atomunterhändler Joseph Yun zu einem Besuch nach Peking gekommen sei. Er sei an dem Tag mit seinem Amtskollegen Wu Dawei zusammengekommen.

Beide Seiten hätten sich über die aktuellen Spannungen auf der koreanischen Halbinsel, die Aufrechterhaltung des dortigen Friedens und der Stabilität sowie die Umsetzung des Prozesses zur Denuklearisierung der Halbinsel sehr offen und intensiv ausgetauscht, hieß es.

Die Außenminister beider Länder, Rex Tillerson und Wang Yi, hatten auf einer gemeinsamen Pressekonferenz am Samstag in Peking gesagt, dass beide Seiten in der nordkoreanischen Nuklearproblematik gemeinsame Anstrengungen unternehmen würden. Daher wird davon ausgegangen, dass Yun und Wu Details besprochen habe, wie solche Bemühungen umgesetzt werden sollten.

Yun traf am Montagabend in Südkorea ein. Er wird am Mittwoch mit dem südkoreanischen Atomunterhändler Kim Hong-kyun zusammenkommen.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio Mobile
  • KBS World Radio Mobile
  • Die neue maßgeschneiderte App bietet Ihnen unter anderem Nachrichten, andere Programme, den Sprachkurs sowie Videos, Audio-on-Demand und Podcasts ...

<

1 / 4

>