US-Abgeordnete versichern Unterstützung für FHA mit Südkorea

erstellt: 2017-09-12 09:20:08 aktualisiert: 2017-09-12 13:24:54

US-Abgeordnete versichern Unterstützung für FHA mit Südkorea

Zwei US-Abgeordnete haben die USA aufgefordert, das Handelsungleichgewicht mit Südkorea als Folge des bilateralen Freihandelsabkommens anzuerkennen und das US-südkoreanische Bündnis durch die bilaterale Kooperation weiter zu stärken.

Der Vorsitzende des Außenausschusses des Repräsentantenhauses, Ed Royce, und der Vorsitzende dessen Unterkomitees für Asien und Pazifik, Ted Yoho, unterbreiteten eine entsprechende Forderung am Montag (Ortszeit) in einem Schreiben an US-Präsident Donald Trump. Beide hatten letzte Woche gemeinsam mit Mitgliedern der Parlamentariergruppe Korea Caucus Südkorea besucht.

Während ihrer jüngsten Reise nach Südkorea hätten sie deutlich erkannt, dass Präsident Moon Jae-in und seine Regierung Wert auf die wirtschaftliche Zusammenarbeit und den Handel mit den USA legten. Das Handelsdefizit der USA gegenüber Südkorea sollte durch ein fortlaufendes Engagement mit Seoul angegangen werden, hieß es.

Die Beendigung des FHA mit Südkorea wäre vorteilhaft für China, das wünsche, dass die USA ihr Engagement gegenüber Südkorea reduzieren. Der Schritt werde Chinas Ambitionen, in der asiatischen und pazifischen Region die USA zu ersetzen, fördern und die Präsenz der USA in Nordostasien und der Welt schwächen, betonten die Abgeordneten.

Angesichts Forderungen in den USA nach einem Truppenabzug aus Südkorea warnten beide zudem, dass dies katastrophale Folgen haben könnte.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>