US-Beamtin: Moons Nordkorea-Politik ist keine Beschwichtigungspolitik

erstellt: 2017-09-13 08:10:55 aktualisiert: 2017-09-13 12:23:53

US-Beamtin: Moons Nordkorea-Politik ist keine Beschwichtigungspolitik

Nach Worten eines leitenden Beamtin des US-Außenministeriums wird die Nordkorea-Politik von Südkoreas Präsident Moon Jae-in nicht als Beschwichtigungspolitik betrachtet.

Die entsprechende Position teilte Susan Thornton, die kommissarische Abteilungsleiterin für Ostasien und den Pazifikraum, bei einer Anhörung im Außenausschuss des Repräsentantenhauses über Nordkorea am Dienstag (Ortszeit) mit. Die USA bemühten sich eifrig, damit Südkorea zurückkehre. Beide Länder teilten Interessen, so wie die USA und andere Verbündete.

US-Präsident Donald Trump hatte am 3. September auf Twitter geschrieben, Südkorea finde nun, dass die Äußerungen über eine Versöhnung mit Nordkorea nicht wirken würden.

Die Frage, ob die Beendigung des Freihandelsabkommens mit Südkorea den diplomatischen Bemühungen der USA diene, gegen die Bedrohung durch Nordkorea vorzugehen, verneinte Thornton. Die USA möchten das FHA mit Südkorea verbessern und zugleich mit Südkorea gegenüber Nordkorea kooperieren.

Zur Behauptung, dass das Regime von Kim Jong-un sich durch eine mögliche Beseitigung durch die USA bedroht fühle, hieß es, die USA hätten deutlich gemacht, dass sie weder einen Regimewechsel in Nordkorea noch einen Kollaps anstrebten. Sie versuchten nicht, die Wiedervereinigung vorzuziehen, suchten nicht nach einem Vorwand, Truppen in den Norden der demilitarisierten Zone zu schicken. Die USA strebten eine friedliche Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel an.

Bezüglich der Strategie des größtmöglichen Drucks gegenüber Nordkorea hieß es, ein Erfolg dieser Strategie hänge insbesondere von der Kooperation internationaler Partner einschließlich Chinas ab.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>