IOC-Chef Bach reist nach Pjöngjang

erstellt: 2018-03-29 15:15:02 aktualisiert: 2018-03-29 16:41:58

IOC-Chef Bach reist nach Pjöngjang

Der Chef des Internationalen Olympischen Komitees, Thomas Bach, ist zu einem Besuch nach Nordkorea aufgebrochen.

Bach nahm am Donnerstagnachmittag am Flughafen Peking den Flug von Air Koryo nach Pjöngjang. Er wurde von etwa zehn Personen begleitet.

Die japanische Nachrichtenagentur Kyodo hatte zuvor berichtet, dass Bach die Schweiz verlassen habe, um Nordkorea zu besuchen.

Laut einer Quelle in Peking ist es wahrscheinlich, dass Bach über eine Unterstützung von Nordkoreas Teilnahme an internationalen Wettkämpfen diskutieren könnte.

Es gilt auch als denkbar, dass der IOC-Chef während des Aufenthalts in Nordkorea mit Machthaber Kim Jong-un zusammenkommt.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio Mobile
  • KBS World Radio Mobile
  • Die neue maßgeschneiderte App bietet Ihnen unter anderem Nachrichten, andere Programme, den Sprachkurs sowie Videos, Audio-on-Demand und Podcasts ...

<

1 / 4

>