Trump und Abe bestätigen gemeinsames Ziel der Denukearisierung Nordkoreas

erstellt: 2018-05-11 10:39:13 aktualisiert: 2018-05-11 10:44:08

Trump und Abe bestätigen gemeinsames Ziel der Denukearisierung Nordkoreas

US-Präsident Donald Trump und Japans Premier Shinzo Abe haben die Abschaffung von Nordkoreas Programm für die Entwicklung von ballistischen Raketen und Massenvernichtungswaffen als gemeinsames Ziel bestätigt.

Das teilte das Weiße Haus im Anschluss an ein Telefonat zwischen Trump und Abe am Donnerstag mit.

Warum der umstrittene Ausdruck "eine vollständige und dauerhafte Abschaffung" nicht verwendet wurde, erläuterte das Weiße Haus nicht. In dem Gespräch soll Trump Abe über das Ergebnis des zweiten Besuchs von US-Außenminister Mike Pompeo in Pjöngjang informiert haben.

Das Weiße Haus hatte letzte Woche bekannt gegeben, dass die nationalen Sicherheitsberater der USA und Japans, John Bolton und Shotaro Yachi, "eine vollständige und dauerhafte Abschaffung aller Atomwaffen, ballistischen Raketen und Massenvernichtungswaffen, inklusive auf bio- und chemische Waffen bezogene Programme" als gemeinsames Ziel bestätigt hätten.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>