Seoul widerspricht UN-Berichterstatter wegen nordkoreanischen Flüchtlingen

erstellt: 2018-07-11 14:10:50 aktualisiert: 2018-07-11 14:25:04

Seoul widerspricht UN-Berichterstatter wegen nordkoreanischen Flüchtlingen

Das südkoreanische Vereinigungsministerium hat de facto die Meinung eines UN-Berichterstatters über zwölf geflüchtete nordkoreanische Kellnerinnen bestritten.

Dem Ministerium lägen weiterhin Informationen vor, dass sie freiwillig nach Südkorea gekommen seien, teilte Ministeriumssprecher Paik Tae-hyun am Mittwoch mit. Dabei geht es um zwölf nordkoreanische Kellnerinnen in einem Restaurant in China, die 2016 geschlossen mit ihrem Manager südkoreanischen Boden betreten hatten. Den genauen Sachverhalt zu veröffentlichen, sei nicht einfach, nicht zuletzt wegen der Sorge der Kellnerinnen über die Sicherheit ihrer Familienangehörigen im Norden, hieß es.

Der Sprecher ging damit auf die Äußerung des UN-Sonderberichterstatters für Menschenrechte in Nordkorea Ojea Quintana auf einer Pressekonferenz am Dienstag in Seoul ein.

Dieser hat einige der zwölf Nordkoreanerinnen als Opfer bezeichnet. Sie hätten nach seiner persönlichen Befragung damals nicht gewusst, dass das Reiseziel Südkorea war. Falls die Kellnerinnen entführt worden wären, sollte dies als Verbrechen betrachtet werden. Die südkoreanische Regierung sollte eine gründliche und unabhängige Untersuchung durchführen, um die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen, riet er.

Jüngst wurde auch in Südkorea der Verdacht erhoben, dass es sich um eine von der damaligen südkoreanischen Regierung inszenierte Gruppenflucht handeln könnte. Eine Ermittlung wird ebenfalls erwartet.

[Photo : YONHAP News]

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio Mobile
  • KBS World Radio Mobile
  • Die neue maßgeschneiderte App bietet Ihnen unter anderem Nachrichten, andere Programme, den Sprachkurs sowie Videos, Audio-on-Demand und Podcasts ...

<

1 / 4

>