CNN: Nordkorea hofft auf kühnen Schritt der USA und Zustimmung zu Friedensvertrag

erstellt: 2018-07-24 09:40:14 aktualisiert: 2018-07-24 10:02:27

CNN: Nordkorea hofft auf kühnen Schritt der USA und Zustimmung zu Friedensvertrag

Nordkorea hofft laut Berichten auf einen kühnen Schritt der USA, indem einem Friedensvertrag zur offiziellen Beendigung des Koreakriegs (1950-53) zugestimmt wird.

Das berichtete CNN am Montag unter Berufung auf eine gut informierte Quelle. Die anhaltenden Gespräche über die Denuklearisierung würden von Washingtons Bereitschaft abhängen, einem Friedensvertrag mit Pjöngjang zuzustimmen.

Wenn die USA zur Ersetzung des Waffenstillstandsabkommens durch einen Friedensvertrag und damit einer Überlebensgarantie für das Kim Jong-un-Regime nicht bereit seien, werde Pjöngjang die Gespräche wahrscheinlich nicht fortsetzen.

Nordkorea sehe seinen Teil der Abmachungen beim Gipfel mit den USA erfüllt. Denn das Land habe die Raketen- und Nukleartests gestoppt, ein Nukleartestgelände gesprengt und plane die Rückführung von Gebeinen Gefallener, hieß es in dem CNN-Bericht.

Pjöngjang erwarte im Gegenzug die Aufhebung von Sanktionen, doch sei US-Präsident Trump frustriert über die langsamen Fortschritte seit seinem Treffen mit Kim im Juni.

Ein rechtlich bindender Friedensvertrag müsste mit einer Zweidrittelmehrheit vom Senat gebilligt werden.

[Photo : YONHAP News]

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>