Beschlagnahme nordkoreanischen Frachters laut USA rechtmäßig

erstellt: 2019-05-24 10:52:56 aktualisiert: 2019-05-24 11:26:59

Beschlagnahme nordkoreanischen Frachters laut USA rechtmäßig

Nach Angaben des US-Außenministeriums sind bei der Beschlagnahme des nordkoreanischen Frachters "Wise Honest" internationale Gesetze eingehalten worden.

Amtssprecher Morgan Ortagus sagte am Donnerstag auf einer Pressekonferenz, dass die USA internationale Gesetze respektieren würden. Der Sprecher war um einen Kommentar zur Kritik des nordkoreanischen Botschafters bei den Vereinten Nationen, Kim Song, gebeten worden.

Kim hatte am Dienstag auf einer Pressekonferenz am UNO-Hauptsitz in New York gesagt, dass sein Land die Beschlagnahme verurteile. Er forderte außerdem die sofortige Herausgabe des Frachtschiffes.

Zu Verhandlungen zwischen Washington und Pjöngjang sagte Ortagus, dass zurzeit nichts bekannt zu geben sei. Zwar seien einige der jüngsten Entwicklungen enttäuschend gewesen, die USA blieben aber weiterhin offen für einen Dialog mit Nordkorea.

[Photo : KBS News]

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>