Südkoreas Verteidigungsministerium: Nordkorea machte bei Raketenantriebstest Fortschritte

erstellt: 2017-03-20 13:35:05 aktualisiert: 2017-03-20 13:47:39

Südkoreas Verteidigungsministerium: Nordkorea machte bei Raketenantriebstest Fortschritte

Nach Angaben aus dem südkoreanischen Verteidigungsministerium hat Nordkorea bei seinem Test eines Raketenantriebs am Samstag bedeutende Fortschritte erzielt.

Die Einschätzung machte ein Ministeriumssprecher heute auf einer Pressekonferenz bekannt. Es seien weitere Analysen erforderlich, um den Schub und die Einsatzmöglichkeiten des Antriebs zu ermitteln.

Es handele sich bei dem aus einem Hauptantrieb und vier Hilfsantrieben bestehenden Raketenantrieb um Vorbereitungen für einen neuen und ausgeklügelteren Antrieb.

Das Ministerium untersuche zurzeit, ob es sich um die erste Stufe des Rumpfs einer Interkontinentalrakete handele. Über eine solche Möglichkeit hatten verschiedene Medien spekuliert.

Nordkoreas staatliche Nachrichtenagentur KCNA berichtete am Sonntag, dass Machthaber Kim Jong-un dem Test eines Antriebs mit hoher Schubkraft am Samstag beigewohnt habe. Der Test wurde als Erfolg bezeichnet, die technischen Zielwerte seien erreicht worden.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>