Präsident Moon besucht Verteidigungsministerium und Vereinigten Generalstab

erstellt: 2017-05-18 09:20:25 aktualisiert: 2017-05-18 10:03:13

Präsident Moon besucht Verteidigungsministerium und Vereinigten Generalstab

Präsident Moon Jae-in hat erstmals nach seinem Amtsantritt das Verteidigungsministerium besucht und führende Kommandeure getroffen.

Der Besuch erfolgte am Mittwoch, lediglich eine Woche nach seinem Amtsantritt. Dies offenbar unter Berücksichtigung der ernsthaften Sicherheitslage.

Moon sagte, er wolle Nordkoreas Provokationen und Nuklearbedrohung unter keinen Umständen dulden. Er verkündete seine Entschlossenheit, resolut dagegen vorzugehen. Moon warnte Nordkorea nachdrücklich davor, Provokationen wie den Start einer ballistischen Rakete am Sonntag zu unternehmen.

Er betonte die Wichtigkeit des festen Bündnisses zwischen Südkorea und den USA. Er sagte, er wolle die Fähigkeiten für die Selbstverteidigung verstärken, und forderte die Streitkräfte zu einer lückenlosen Verteidigungsbereitschaft auf.

Anschließend besuchte der neue Präsident den Vereinigten Generalstab, wo ihm über die jüngsten Entwicklungen bei der nordkoreanischen Armee berichtet wurde.

Moon wurde bei den Terminen von Mitgliedern des parlamentarischen Verteidigungsausschusses begleitet.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>