Chef der Staatsanwaltschaft Seoul Zentral will wegen umstrittener Zahlungen zurücktreten

erstellt: 2017-05-18 13:36:42 aktualisiert: 2017-05-18 14:01:20

Chef der Staatsanwaltschaft Seoul Zentral will wegen umstrittener Zahlungen zurücktreten

Der Chef der Staatsanwaltschaft Seoul Zentral, Lee Young-ryeol, will wegen umstrittener Zahlungen zurücktreten.

Lee und der Leiter des Büros für Strafsachen im Justizministerium, Ahn Tae-geun, sollen bei einem Abendessen im letzten Monat jeweils Geldgeschenke für Untergebene des Gegenübers gemacht haben.

Lee teilte in einer Kurzbotschaft an Reporter mit, er entschuldige sich dafür, Sorgen verursacht zu haben und wolle sich aufrichtig Ermittlungen stellen.

Die Nachrichtenagentur Yonhap berichtete unterdessen, dass laut dem Präsidialamt Rücktritte während laufender Untersuchungen nicht akzeptiert würden.

Präsident Moon hatte am Mittwoch Untersuchungen in der Angelegenheit angeordnet.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>