Mindestlohn für 2018 steigt um 16,4 Prozent auf 7.530 WonVideo

erstellt: 2017-07-17 09:16:05 aktualisiert: 2017-07-18 09:06:55

Der gesetzliche Mindestlohn für das nächste Jahr steigt um 16,4 Prozent oder 1.060 Won auf 7.530 Won (6,68 Dollar) pro Stunde.

Die Entscheidung traf der Mindestlohnausschuss am Samstag. Damit wurde erstmals seit elf Jahren wieder ein zweistelliger Zuwachs verzeichnet. Der durchschnittliche Anstieg in den letzten fünf Jahren betrug 7,4 Prozent.

Bei 40 Arbeitsstunden pro Woche ergibt sich damit ein monatlicher Mindestlohn von 1,57 Millionen Won (1.396 Dollar). Das sind etwa 220.000 Won (195 Dollar) mehr als in diesem Jahr.

Bei der letzten Sitzung des Gremiums stimmten 27 Mitglieder über die verbesserten Vorschläge der Arbeitgeber und -nehmerseite ab. Der Vorschlag der Arbeitnehmer von 7.530 Won wurde mit 15:12 Stimmen angenommen.

Die Vertreter der Unternehmer protestierten heftig gegen die Methode der Entscheidung.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>