Südkoreanisches Kernkraft-Modell bekommt europäische Zulassung

erstellt: 2017-10-10 08:39:35 aktualisiert: 2017-10-10 16:09:30

Südkoreas staatlicher Kernkraftwerksbetreiber hat laut eigenen Angaben vom Montag eine Genehmigung in Europa für sein APR 1400 Kernkraftwerk-Modell erhalten.

Die Korea Hydro & Nuclear Power Co. (KHNP) gab bekannt, dass das APR 1400 nach einer Modifizierung seines Notkühlsystems die Zustimmung der europäischen Energieversorgungsvorschriften erhalten hat. Nun sei der Weg zur Ausfuhr geebnet

Das APR-1400 ist ein Kernkraftwerk mit Druckwasserreaktor der Korea Electric Power Corp. (KEPCO), das bereits zuvor nach einem Vertrag im Jahr 2012 für die Vereinigten Arabischen Emirate gebaut worden ist.

Mit der jetzigen EU-Genehmigung sei es auch möglich, nach Südafrika und Ägypten zu exportieren, die dieselben Vorschriften haben, hieß es von KHNP in einer Stellungnahme.

Südkorea hatte zuletzt Kontakt mit der tschechischen Republik aufgenommen, dass Interesse hat, in den kommenden Jahren sein erstes Kernkraftwerk zu errichten.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>