US-Vizeaußenminister kommt nächste Woche nach Korea

erstellt: 2017-10-11 09:28:01 aktualisiert: 2017-10-11 11:49:08

US-Vizeaußenminister kommt nächste Woche nach Korea

US-Vizeaußenminister John Sullivan wird in der kommenden Woche zu seinem Antrittsbesuch in Südkorea erwartet.

Das südkoreanische Außenministerium teilte mit, dass Vizeaußenminister Lim Sung-nam und sein US-Amtskollege Sullivan am 18. Oktober in Seoul einen strategischen Dialog führen würden.

Ein strategischer Dialog zwischen den Vizeaußenministern beider Länder fand zuletzt im Juni 2014 in Washington statt.

Es werde erwartet, dass beide Seiten durch den Dialog neben den Vorbereitungen für den für November vorgesehenen Besuch von US-Präsident Trump in Südkorea auch die Koordinierung und Kooperation in wichtigen Angelegenheiten wie der nordkoreanischen Nuklearfrage und den bilateralen Beziehungen weiter verstärken würden, hieß es.

Am 18. Oktober ist auch ein trilaterales Treffen mit dem japanischen Vizeaußenminister Shinsuke Sugiyama geplant. Laut dem Außenministerium in Seoul wird dabei die aktuelle Situation bezüglich der Bedrohung durch Nordkoreas Atomwaffen und Raketen eingeschätzt. Es wird über die trilaterale, regionale und globale Zusammenarbeit für die stabile Verwaltung der Situation auf der koreanischen Halbinsel und eine friedliche Lösung der nordkoreanischen Atom- und Raketenfrage diskutiert.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>