Gericht verlängert Haft von Ex-Präsidentin Park Geun-hye

erstellt: 2017-10-13 17:52:42 aktualisiert: 2017-10-14 09:39:36

Gericht verlängert Haft von Ex-Präsidentin Park Geun-hye

Das Gericht hat die Verlängerung der Haft der früheren Staatspräsidentin Park Geun-hye beschlossen. 

Das Seouler zentrale Landgericht erließ den Haftbefehl auf Grund von Verdachtsmomenten bezüglich der Annahme von Bestechungsgeldern von den Unternehmen Lotte und SK, die während der Anklage hinzugefügt wurden. 

Als Grund für die Verlängerung der Haft nannte das Gericht die Gefahr einer Flucht sowie der Möglichkeit, Beweise zu vernichten. 

Mit dem Schritt wird die im letzten März vom Amt enthobene Ex-Präsidentin Park Geun-hye um maximal sechs Monate verlägnert werden können.

Die Staatsanwaltschaft zielt darauf ab, möglichst bis Mitte November das Verhör von Zeugen abzuschließen. Beobachter gehen davon aus, dass das Urteil in der ersten Instanz noch vor dem Jahresende gefällt wird.  

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>