Weißes Haus: Trump entscheidet nach Asienreise über Aufnahme Nordkoreas in TerrorlisteVideo

erstellt: 2017-11-09 09:05:33 aktualisiert: 2017-11-10 10:08:43

Nach Angaben des Weißen Hauses wird US-Präsident Donald Trump nach dem Abschluss seiner Asienreise darüber entscheiden, ob Nordkorea wieder auf die Liste der Terrorismusförderer gesetzt wird.

Das sagte Sprecherin Sarah Huckabee Sanders am Mittwoch nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP.

Zu Beginn seiner Asienreise hatte Trump in Japan gesagt, bald eine Entscheidung treffen zu wollen.

Der US-Kongress hatte im August ein neues Gesetz eingeführt, um neue wirtschaftliche und politische Sanktionen gegen Iran, Russland und Nordkorea voranzutreiben.

Eine Klausel des Gesetzes fordert vom Außenministerium binnen 90 Tagen eine Stellungnahme, ob Nordkorea wieder zum Terrorismussponsor erklärt werden soll.

Die USA hatten Nordkorea 1988 auf diese Liste gesetzt und damit auf eine Explosion einer Maschine der damaligen Korean Airlines (heute Korean Air) reagiert. Zwei nordkoreanische Agenten hatten damals eine Bombe in dem Flugzeug deponiert.

George W. Bush hatte Nordkorea im Jahr 2008 von der Liste streichen lassen.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>