Seoul: Diskussionen über Indopazifik-Konzept lohnen sich

erstellt: 2017-11-10 13:29:52 aktualisiert: 2017-11-10 17:08:21

Südkoreas Vizeaußenminister hat Diskussionen und Studien über das beim US-japanischen Spitzentreffen vorgeschlagene Konzept eines freien und offenen Indopazifiks als lohnenswert bezeichnet.

Diese Einschätzung teilte der Zweite Vizeaußenminister Cho Hyun vor dem parlamentarischen Budgetausschuss am Freitag mit.

Der „Indopazifik“-Begriff sei noch nicht vervollständigt und werde weiter entwickelt. Südkorea habe mit der US-Seite intensiv darüber diskutiert und vereinbart, künftig gemeinsam nach Vorteilen zu suchen, hieß es.

Zur Äußerung des Wirtschaftsberaters im Präsidialamt Kim Hyun-chul vom Donnerstag, er glaube, dass Südkorea sich nicht an dem Konzept beteiligen müsse, hieß es, Kim habe offenbar aus einem anderen Blickwinkel seine persönliche Meinung geäußert.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>