Chefin der Regierungspartei bricht zu Besuch in USA auf

erstellt: 2017-11-14 08:29:10 aktualisiert: 2017-11-14 09:38:07

Chefin der Regierungspartei bricht zu Besuch in USA auf

Die Vorsitzende der Minjoo-Partei Koreas, Choo Mi-ae, bricht am heutigen Dienstag zu einem sechstägigen Besuch in Washington und New York auf.

Choo wird in den USA mit Beamten und Experten über anstehende Angelegenheiten wie die Verstärkung des US-südkoreanischen Bündnisses und eine Lösung in der nordkoreanischen Nuklearfrage sprechen.

Nach ihrer Ankunft in Washington am Dienstag wird Choo das Denkmal für Koreakrieg-Veteranen besuchen und Blumen niederlegen. Anschließend wird sie mit dem Direktor des Nationalen Wirtschaftsrats im Weißen Haus, Gery Cohn, zusammenkommen, um über bilaterale Angelegenheiten wie die Verhandlungen über eine Änderung des Freihandelsabkommens zu diskutieren.

Sie wird bei einem offiziellen Treffen mit dem Sprecher des Repräsentantenhauses, Paul Ryan, über den Austausch zwischen beiden Parlamenten und wichtige Angelegenheiten zwischen beiden Ländern sprechen.

Auch sind Treffen mit weiteren führenden Abgeordneten geplant, darunter der Vorsitzenden der demokratischen Fraktion im Repräsentantenhaus Nancy Pelosi. Außerdem werden Gespräche mit führenden Mitarbeitern des Weißen Hauses angestrebt.

Choo wird Ende November China besuchen und im Dezember nach Russland reisen. Für Anfang kommenden Jahres wird ein Besuch in Japan angestrebt.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>