Heer veranstaltet gemeinsame Trauerfeier für Kriegsgefallene

erstellt: 2017-12-06 09:09:04 aktualisiert: 2017-12-06 11:01:00

Heer veranstaltet gemeinsame Trauerfeier für Kriegsgefallene

Das Heer hat am Dienstag in Hwacheon eine gemeinsame Trauerfeier für im Koreakrieg Gefallene veranstaltet.

Es handelt sich um 29 Gefallene, deren sterblichen Überreste im Zuge der Ausgrabungsarbeiten von April bis Mitte Oktober gefunden worden waren. Das Zweite Korps setzte 7.800 Personen ein und grub auf früheren Schlachtfeldern in den Provinzen Gyeonggi und Gangwon die Gebeine von 29 Gefallenen und 4.681 Gegenstände aus.

Die Gebeine von 29 Gefallenen werden nach Gentests und der Überprüfung von gefundenen Gegenständen sowie Dokumenten auf dem Nationalfriedhof beigesetzt.

Das Zweite Korps hatte bei den Ausgrabungsarbeiten seit 2000 die sterblichen Überreste von insgesamt 1.369 Menschen gefunden.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>