Bevölkerung Seouls schrumpft sechstes Jahr in Folge

erstellt: 2017-12-06 09:13:23 aktualisiert: 2017-12-06 09:47:46

Die Bevölkerung Seouls ist das sechste Jahr in Folge geschrumpft.

Nach Angaben der Stadtverwaltung am Mittwoch, waren mit Stand von Ende letzten Jahres 10,2 Millionen Einwohner gemeldet. Das waren rund 93.000 weniger als ein Jahr zuvor.

Mit dem Rückgang der Einwohnerzahl ging auch die Bevölkerungsdichte auf ein 30-Jahres-Tief zurück, und zwar auf 16.861 Menschen pro Quadratkilometer.

Das Durchschnittsalter der Hauptstädter betrug 41,1 Jahre. Der Wert steigt kontinuierlich, nachdem 2014 erstmals ein Durchschnittsalter von 40 überschritten wurde.

Senioren im Alter von 65 Jahren und älter hatten einen Anteil von 12,7 Prozent an der Gesamtbevölkerung. Ihr Anteil nahm im Vorjahresvergleich um 0,4 Prozentpunkte zu.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Nordkorea im Fokus
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>