Termin für verschobenes Manöver von Südkorea und USA noch nicht festgelegt

erstellt: 2018-01-13 10:42:16 aktualisiert: 2018-01-13 14:31:29

Der Termin für die wegen der Winterolympiade verschobene gemeinsame Militärübung Südkoreas und der USA steht noch nicht fest. 

Dies gab die Sprecherin des US-Verteidigungsministeriums Dana White am Donnerstag in Washington bekannt. Die Übung werde nach den Olympischen Winterspielen stattfinden. Der konkrete Termin müsse noch festgelegt werden. 

Die Verschiebung des Manövers sei beschlossen worden, damit es nicht mit dem reibungslosen Ablauf der Olympischen Winterspiele beeinträchtigen werde. Eine Entscheidung wie diese werde stets gemeinsam von der US-südkoreanischen Allianz getroffen, hieß es. 

Auf die Frage, welche militärische Option auf der koreanischen Halbinsel im Gespräch sei, antwortete die Sprecherin, über ein solches Thema spreche das Ministerium nicht im Voraus. Die US-Regierung beratschlage Schritt mit Seoul, um zu kooperieren und die Fortsetzung der gemeinsamen Militärübungen zu gewährleisten.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio Mobile
  • KBS World Radio Mobile
  • Die neue maßgeschneiderte App bietet Ihnen unter anderem Nachrichten, andere Programme, den Sprachkurs sowie Videos, Audio-on-Demand und Podcasts ...

<

1 / 4

>