Neuer Trupp der Cheonghae-Einheit zu Einsatz im Golf von Aden aufgebrochen

erstellt: 2018-02-12 13:48:56 aktualisiert: 2018-02-12 14:59:21

Eine neue Gruppe der Cheonghae-Einheit ist für den Anti-Piraten-Einsatz im Golf von Aden vor Somalia aufgebrochen.

Eine Abschiedszeremonie für den 26. Trupp der Cheonghae-Einheit mit dem Zerstörer Munmu der Größe fand am Montag am Stützpunkt des Flottenkommandos der Marine in Busan statt. 1.000 Personen, darunter Kommandeure und Angehörige der Soldaten, waren anwesend.

Der Zerstörer Munmu der Größe wird bereits zum sechsten Mal mit der Cheonghae-Einheit geschickt.

Das 26. Kontingent besteht aus etwa 300 Soldaten und wird bis Mitte August im Einsatz sein. Die Soldaten werden Schiffen Geleitschutz bieten und zur Bekämpfung der Piraterie eingesetzt. Sie werden zudem an Einsätzen der Gemeinsamen Seestreitkräfte für Meeressicherheit und Anti-Piraten-Einsätzen der Europäischen Union teilnehmen.

Die Cheonghae-Einheit war im März 2009 erstmals im Golf von Aden eingesetzt worden.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>