Trump will Freihandelspakt mit Südkorea in jedem Fall ändern oder aufkündigen

erstellt: 2018-02-14 08:59:23 aktualisiert: 2018-02-14 09:24:11

Trump will Freihandelspakt mit Südkorea in jedem Fall ändern oder aufkündigen

US-Präsident Donald Trump will den Freihandelspakt mit Südkorea in jedem Fall ändern oder aufkündigen.

Die USA hätten mit Südkorea einen sehr schlechten Vertrag abgeschlossen, der nichts als Verluste bringe, sagte Trump laut einem Bericht der Nachrichtenagentur AFP am Dienstag bei einem Treffen mit republikanischen und demokratischen Abgeordneten im Weißen Haus.

Das 2012 geschlossene Abkommen sei ein Desaster und er versprach, dass die USA ein faires Abkommen aushandeln oder den Vertrag aufkündigen würden.

China warf er vor, für eine Schrumpfung der US-amerikanischen Stahl- und Aluminiumindustrie zu sorgen. Er würde alle Optionen erwägen, darunter Zölle und Zollkontingente.

Auch lobte er die Entscheidung von General Motors Korea, eines von vier Werken in Südkorea zu schließen. Sie würden nun nach Detroit zurückkehren.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>