Kabinett billigt Gesetz für Verkürzung maximaler Wochenarbeitszeit

erstellt: 2018-03-13 14:47:55 aktualisiert: 2018-03-13 17:00:23

Kabinett billigt Gesetz für Verkürzung maximaler Wochenarbeitszeit

Die Regierung hat die Verkürzung der maximal möglichen Wochenarbeitszeit gebilligt.

Auf der Kabinettssitzung unter Leitung von Präsident Moon Jae-in am Dienstag wurden 35 Gesetzentwürfe einschließlich einer Novelle zum Arbeitsstandardsgesetz gebilligt.

Die Änderung sieht die Verkürzung der maximalen Wochenarbeitszeit von derzeit 68 Stunden auf 52 Stunden vor.

Die Regelungen zur Bezahlung an Feiertagen bleiben unverändert. Ein bezahlter Urlaub an gesetzlichen Feiertagen, der bisher für Beamte und Mitarbeiter öffentlicher Institutionen galt, wird auf den Zivilsektor erweitert.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>