Außenministerin diskutiert mit WFP-Chef über Nordkorea-Hilfe

erstellt: 2018-05-17 09:20:43 aktualisiert: 2018-05-17 13:44:28

Außenministerin diskutiert mit WFP-Chef über Nordkorea-Hilfe

Außenministerin Kang Kyung-hwa hat mit dem Exekutivdirektor des UN-Welternährungsprogramms (WFP), David Beasley, über Hilfsprojekte für Nordkorea und Entwicklungsländer diskutiert.

Bei dem Treffen am Mittwoch in Seoul informierte Kang Beasely über die aktuelle Situation in den innerkoreanischen Beziehungen einschließlich der Ergebnisse des Spitzentreffens Ende April.

Beasley erläuterte Kang die Ergebnisse seines Besuchs in Nordkorea in der Vorwoche und den Stand der humanitären Hilfsprojekte des WFP für Nordkorea.

Anlässlich des 50. Jubiläums des Abschlusses des Rahmenabkommens zwischen Südkorea und dem WFP über die Nahrungsmittelhilfe schätzten Kang und Beasley es hoch, dass Südkorea, ein ehemaliges Nehmerland der Nahrungsmittelhilfe, zu einem wichtigen Geberland wurde. Sie vereinbarten, weiter über Kooperationsmaßnahmen zu diskutieren.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
RSS Service
  • RSS Service
  • RSS ermöglicht es dem Internetnutzer, Inhalte einer bestimmten Webseite zu abonnieren.

<

3 / 4

>