Präsident Moon besucht Gaschemiekomplex in Turkmenistan

erstellt: 2019-04-18 10:04:29 aktualisiert: 2019-04-18 10:56:27

Präsident Moon besucht Gaschemiekomplex in Turkmenistan

Präsident Moon Jae-in besucht am Donnerstag (Ortszeit) ein Werk für Gaschemie in Kiyanly in Turkmenistan.

Dabei handelt es sich um den ersten Gaschemiekomplex in Turkmenistan, der von einem Konsortium aus südkoreanischen Unternehmen wie Hyundai Engineering gebaut wurde. Der Komplex in Kiyanly an der Westküste des Landes wurde im vergangenen Oktober fertiggestellt. Die Baukosten betrugen drei Milliarden Dollar.

Moon wird dort koreanische Unternehmen für den erfolgreichen Abschluss der Bauarbeiten loben und Mitarbeiter ermutigen. Bei dem Besuch wird er vom turkmenischen Präsidenten Gurbanguly Berdimuhamedow begleitet.

Die südkoreanische Regierung will die Kooperation mit Turkmenistan vom Bau von Werken auf deren Betrieb und den Produktverkauf erweitern.

Moon wird im Anschluss an den Besuch in Kiyanly am Donnerstagnachmittag nach Usbekistan, die zweite Station seiner Zentralasienreise, weiterreisen.

[Photo : YONHAP News]

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
Podcasts
  • Podcasts
  • Sie können nun Programme von KBS WORLD Radio im MP3-Format herunterladen und sowohl auf...

<

4 / 4

>