Südkorea und Japan nehmen an multilateraler Marineübung teil

erstellt: 2019-05-24 13:25:43 aktualisiert: 2019-05-24 15:20:07

Südkorea und Japan nehmen an multilateraler Marineübung teil

Südkorea und Japan nehmen erstmals seit dem Ausbruch des sogenannten Radarstreits im Dezember gemeinsam an einer von den USA angeführten multilateralen Übung teil.

Die Übung „Pacific Vanguard“ habe heute begonnen. Daran nähmen Südkorea, die USA, Japan und Australien teil, teilte ein Vertreter der südkoreanischen Marine am Donnerstag mit. Die Übung werde fünf Tage lang stattfinden.

Zu der Übung in der Umgebung von Guam schickte die südkoreanische Marine einen Zerstörer.

Wie verlautete, hätten die USA Südkorea und Japan um die Beteiligung gebeten, um zwischen beiden Ländern in ihrem Streit wegen eines bedrohlichen Flugs eines japanischen Aufklärers über einem südkoreanischen Zerstörer zu vermitteln.

Der Marinevertreter sagte, dass die Übung eine gute Gelegenheit für die Verbesserung der Interoperabilität zwischen den vier Ländern und die Verbesserung der Einsatzfähigkeit der südkoreanischen Marine darstelle.

[Photo : YONHAP News]

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter
  • Ausdrucken
  • Liste
  • Top
prev  prev  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next
Internet Radio On-Air Window to KBS WORLD Radio Window to KOREA
Innerkoreanisches Gipfeltreffen 2018
Nordkorea im Fokus
청취자 만족도 조사 결과 -G
Koreanisch für alle Fälle (Mobile)
Mehr Angebote
KBS World Radio On-Air
  • KBS World Radio On-Air
  • Hören Sie KBS World Radio bequem unterwegs! Mit der App “KBS World Radio On-Air” haben Sie einen schnelleren und leichteren Zugang zu Live-Streaming-...

<

2 / 4

>